Die "52 1148" im Modell.

Verkehrsmuseum Dresden | 11.04.2014

zurück | weiter