Zwischen den beiden Gleisen. Hinter den Sträuchern fließt der Karl-Heine-Kanal.

Anschlussgleis zum Verladebahnhof Nr. 1 (April 2012)

zurück | weiter