zurück zur Baureihe 641 | zurück zu Personenzüge