Typenbeschreibung: Im Baureihenverzeichnis der Deutschen Bahn wird dieser Typ als 612 bezeichnet. Der Produktname heißt "RegioSwinger". Hersteller ist Bombardier Transportation - entwickelt wurde er von Adtranz. Baubeginn war von 1998 bis 2002. Es handelt sich bei dem Typ um einen Gelenktriebzug, der mit Diesel angetrieben wird und über Neigetechnik verfügt. Es sind Mehrfachtraktionen möglich. Es steht eine Verfügbarkeit bis zu 146 Sitzplätzen bereit.

Anzahl der Fahrzeuge: Deutsche Bahn 192.

Technische Daten: Die Länge beträgt 51.750 mm, die Breite 2852 mm und die Höhe 4124 mm. Ausgelegt für die Normalspurweite von 1435 mm. Die Höchstgeschwindigkeit ist 160 km/h.

Einsatzgebiete: Im Raum Ostdeutschland sind sie im Raum Erfurt eingesetzt.

 
Wähle ein Bundesland oder eine Stadt aus und Du bekommst einen Bilderbogen, wo die Baureihe eingesetzt ist.
 

 
zurück zu Personenzüge