Am Samstag, 15. Juni 2013, bot das "Eisenbahnmuseum Leipzig" eine historische Sonderfahrt ins PIKO-Werk Sonneberg an.
Die DR-Reisezugwagen wurden von der Baureihe 250 (250 137-7 der LEG) gezogen. Es ging zunächst über die Saal- und Frankenwald
und danach zurück nach Sonneberg. Abfahrt war im Bahnhof Leipzig-Plagwitz.

       

zurück zu Museumsbahnen