Am Samstag, 15. Dezember 2012, bot das "Eisenbahnmuseum Leipzig" seine vorletzte Sonderfahrt in diesem Jahr an. Diesmal ging es über Böhlen und Altenburg nach Schwarzenberg. Hier bestand die Möglichkeit, den Weihnachtsmann und die Bergparade zu besuchen.