Am Freitag, 11. April 2014, fand eine historische Sonderfahrt zwischen Dresden und Freiberg statt. Zum Einsatz kamen die 18 201 mit mehreren DR-Reisezugwagen, die zur Parallelfahrt mit der 52 8097-7 auf der Tharandter Rampe beitrug.