Am Samstag, 20. Oktober 2012, fanden die 10. Leipziger Eisenbahntage im "Eisenbahnmuseum Leipzig" statt. Thema der Fahrzeug-Ausstellung war "Schnellzug- und Personenlokomotiven der DR" (DR = Deutsche Reichsbahn der DDR). Nebenbei konnte der ehemalige Lokschuppen der Preußischen Staatsbahn und das Bahngelände besichtigt werden und es wurden Führerstandsmitfahrten mit einer historischen Dampflokomotive angeboten.

       

     

Zu Gast waren neben den beiden Vereinsdampfloks, zwei Gastdampfloks, wovon eine auch für die Jubiläums-Sonderfahrt am 21.10.2012 zum Einsatz kam.

       

Abwechselnd boten zwei Dampfloks die beliebten Führerstandsmitfahrten an. Am Nachmittag waren es die "35 1097-1" und...

       

   

...die "52 8154-8". Die Pendelfahrten fanden zwischen dem Lokschuppen und der Antonienbrücke statt.