Am Samstagabend, 4. Mai 2013, fand bis nach Mitternacht die 14. Leipziger Museumsnacht statt, an dem auch das "Eisenbahnmuseum
Leipzig" wieder beteiligt war. Es bestand die Möglichkeit, das ehemalige Bahnbetriebswerk mit Dampf- und Diesellokomotiven sowie
Personen- und Güterwagen zu besichtigen, darunter gab es auch Rangierfahrten mit einer blauen Diesellok.

       

       

       

       

       

       

     

zurück zu Museumsbahnen