Zwischen dem alten und neuen Widerlager folgt ein weiteres, neues Widerlager für das Brückenbauwerk.

Haltepunkt Markkleeberg | 24.06.2012

zurück | weiter