Zurück zu den Lärmschutzwänden, die seit Mai 2013 künstlerisch gestaltet werden.

Haltepunkt Leipzig-Plagwitz | 28.05.2013

zurück | weiter