Über zwei Rampen und fünf Trittstufen erreicht man den neuen Haltepunkt Leipzig-Plagwitz.

25.11.2011

zurück | weiter