Die beiden Gleisbauer entfernen die Halterungen am Haken, wovon aber nur die Hälfte an Ort und Stelle bleiben.

Gleisanlage und Haltepunkte Leipzig-Grünau | 01.06.2013

zurück | weiter