Der Haltepunkt "Schkeuditz" wurde im Rahmen des Projekts "S-Bahn Leipzig/Halle" anstelle des alten Bahnhofs Schkeuditz neugebaut. Bedient wird er von der S-BAHN-Linie 3 im 30-Minuten-Takt.